Archiv für Mai 2007

Oh je, lang lang ist es her…

Mittwoch, 16. Mai 2007

…das ich einen Eintrag verfasst habe. Wahrscheinlich ist es sinniger, das TAGEbuch in MONATSbuch umzubenennen.

Das Wichtigste (für mich/für Euch):
Jaaaa, ich habe die Genehmigung der Kreuzkirche (Besitzerin des Universitätsplatzes),
während der Sommerzeit Tische und Stühle dort aufzustellen.
Herzlichen Dank an den Vorstand und Pfarrerin De Rise!!!
Natürlich kann ich nicht mit dem Marktplatz konkurrieren (sehen und gesehen werden) aber ich finde, das dort ein wirklich lauschiges Plätzchen ist. Klar das es jetzt regnet gell ;(

Das nächste, eigentlich noch wichtigere Ereignis, war am 11.05.´07.
Da hat unsere Andrea (Strubbelkopf) kirchlich geheiratet!!!
Nachdem sie letztes Jahr (standesamtlich) hoch oben im Wasserturm … ja, da kann mann/frau auch heiraten (super romantisch und putzig klein)… ihrem Dietmar das Jawort gab, haben sich die Beiden dieses Jahr in der Kreuzkirche (wie praktisch, gleich nebenan) den kirchlichen Segen
geben lassen. Es war eine lustige, romantische, aber auch sehr ergreifende Trauung. Jetzt verstehe ich, warum dann immer massenhaft die Taschentücher gezückt werden.
Andrea, ein Traum aus lachs~roséfarbenem Kleid, gefüttert und aufgebauscht mit 10 Meter weißem TÜTÜTÜTÜLL-Stoff.
(Mariaart hast Du wirklich toll hinbekommen!!!)
und Dietmar: mit einer dicken Magen-Darmgrippe versehen.
Weitere Einzelheiten, (Glückwünsche etc.) könnt Ihr Euch gerne direkt bei Andrea im Litfass erfragen.
So biiiitte biiiitte Sonne!!!
Ich möcht so gern den Biergarten einweihen!!!